Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Preisträger 2014

Hamburg: Die Vielseitigen

Stadtteilschule Walddörfer in Hamburg

Stadtteilschule Walddörfer in Hamburg

Stadtteilschule Walddörfer in Hamburg

Um ihren Energieverbrauch zu senken, initiieren die Schüler schulinterne Energiesparwettbewerbe, stellen CO2-Ampeln zum richtigen Lüften in den Klassenzimmern auf und führen regelmäßig Energieworkshops und Klimaexperimente durch. In einer großen Aktion tauschten die Schüler die Leuchtstoffröhren in ihrer Schule gegen energiesparende Lampen aus. Die Arbeitsgemeinschaft Schulkantine sucht nach klimafreundlichen Alternativen für die Essensversorgung. Klimabeauftragte informieren ihre Klassen über geplante Aktionen der Klima-AG und motivieren so die gesamte Schülerschaft zum Mitmachen. Ältere Schüler führen jüngere Schüler in das Thema ein und sorgen so dafür, dass der Energiespargedanke von Schülergeneration zu Generation weiter getragen wird. Aktuell arbeiten die Walddörfer an einem Mobilitätsprojekt und werben bei Schülern und Lehrern dafür, klimaneutral zur Schule zu kommen. 

Detaillierte Projektbeschreibung (PDF, 170 kB)