Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Videos über aktive Schulen

  • Gymnasium Gröbenzell

    „Leidest Du auch unter Verschwendungssucht?" Unter diesem Motto haben die Schüler vom Gymnasium Gröbenzell Marketingideen für den Klimaschutz entwickelt und selbst umgesetzt. Das Ziel: mit ungewöhnlichen, verwirrenden und lustigen Aktion Aufmerksamkeit für das Thema Energiesparen zu gewinnen.

    Zum Video
  • Fünf Rottenburger Schulen

    Anfang Februar veranstalteten fünf Rottenburger Schulen den "Spirit Day". Die Idee dabei war, dass alle beteiligten fünf Schulen für einen bestimmten Zeitraum komplett auf Strom, Wärme und Wasser verzichten. Wie die Idee ankam und ob die Aktion ein Erfolg war, erfahrt Ihr im Video.

    Zum Video
  • Pestalozzischule Lampertheim

    Überheizte Klassenzimmer? Unnötiger Stromverbrauch? Die Grundschüler der Pestalozzischule in Lampertheim geben Energiefressern keine Chance: Als Giraffendetektive decken sie Energiesparpotenziale an der Schule auf und sensibilisieren Schüler und Eltern für das Thema.

    Zum Video
  • Grundschule Prösen

    Die Brandenburger Grundschule aus Prösen macht mit einer kreativen Klimaschutz-Idee beim Energiesparmeister-Wettbewerb 2012 mit. Die Idee ist, den Apfel als natürliches Heilmittel stärker zu nutzen. Dadurch sinkt die Medikamentenproduktion und der damit verbundene Energieverbrauch.

    Zum Video
  • Wilhelm-Raabe-Schule

    Die Wilhelm-Raabe-Schule in Lüneburg ist seit mehreren Jahren für den Klimaschutz aktiv und 2010 gewann sie einen der begehrten Energiesparmeister-Titel sowie den Sonderpreis "Messbare Erfolge".

    Zum Video
  • Ludwig-Erhard-Schule

    Die Schüler und Schülerinnen der Ludwig-Erhard-Schule in Sigmaringen versuchen mit Photovoltaik auf dem Dach und mit Wärmepumpeneinsatz die Schule, autark mit Strom und Heizenergie zu versorgen. Was noch zu ihrem Klimaschutz-Konzept gehört, erfahrt Ihr in ihrem Film.

    Zum Video
  • Surheider Schule

    Die Schülerinnen und Schüler der Surheider Schule engagieren sich seit mehreren Jahren für den Klimaschutz und starten verschiedene Aktionen, um MItschüler und Eltern zu motivieren. So haben sie zum Beispiel ein Filmprojekt gestartet.

    Zum Video
  • Steinhagener Gymnasium

    Das Gymnasium Steinhagen ist seit mehreren Jahren für den Klimaschutz aktiv. Im letzten Jahr wurden Sie als unsere Energiesparmeister "Gold" gekürt. Aktuell starten die Schüler und Schülerinnen neue Projekte.

    zum Video
  • Schule Weilheim

    Die Schülerinnen und Schüler der Arbeitsgemeinschaft „Fifty-Fifty der Realschule Weilheim in Bayern erhielten im vergangenen Jahr den Titel „Energiesparmeister Next Generation. Unter dem Motto „Sei ein Genie Spar Energie! senkten sie seit 2004 den Energieverbrauch der Schule um 20 Prozent.

    zum Video
  • Schule Königswusterhausen

    Die Schüler haben eine Schülerfirma für erneuerbare Energien gegründet und investieren den Gewinn ihrer vier Photovoltaikanlagen in Forschung und Weiterbildung.

    zum Video
  • Fiona aus Leverkusen

    In der Sendung von ZDF.umwelt vom 15.3.2009 wurde die 18-jährige Schülerin Fiona Tokple portraitiert. Sie ist International Climate Champion des British Council und setzt sich mit viel Herzblut gegen den Klimawandel ein.

    zum Video