Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Preisträger 2014

Rheinland-Pfalz: Die Visionäre

Gymnasium auf dem Asterstein

Gymnasium auf dem Asterstein

Gymnasium auf dem Asterstein in Koblenz

Um ihrer Vorstellung einer klimafreundlicheren Welt etwas näher zu kommen, setzen die Schüler des Gymnasiums auf dem Asterstein in ihrer Zukunfts-AG diverse Energiesparprojekte um. Dabei sind sie kreativ und effektiv zugleich: So haben sie einen LED- Overheadprojektor gebaut, der nur ein Achtel der Energie eines herkömmlichen Projektors verbraucht. Auf dem Schulhof dreht ein solarbetriebener Handy-Roboter seine Runden, während sich die Schüler mit einem Solarkocher „Solarkakao“ zubereiten und sich so die Pausen versüßen.

Aber auch in der Gegenwart werden die Schüler mit ganz konkreten Aktionen für das Klima aktiv: So beklebten sie die Fensterbänke ihrer Klassenzimmer mit Spiegelfolie, um Lichtstrom zu sparen. IKEA gewannen sie als Sponsor und setzten sich gemeinsam für die Umstellung der gesamten Schule auf LED- Leuchten ein. Und die nächsten Maßnahmen sind bereits geplant: So sollen Bewegungsmelder installiert, die Heizkörper verkleidet und neue Stromspar- PCs angeschafft werden. Und selbstverständlich wollen die Schüler auch an ihrem Vorzeigeprojekt, dem LED- Overheadprojektor, weiterbasteln, sodass er dann hoffentlich bald auch in anderen Schulen zum Einsatz kommt. 

Detaillierte Projektbeschreibung (PDF, 280 kB)