Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Energiesparmeister 2016

Mecklenburg-Vorpommern: Die Energetischen

Große Stadtschule „Geschwister Scholl Gymnasium“ in Wismar

Große Stadtschule „Geschwister Scholl Gymnasium“ in Wismar

Große Stadtschule „Geschwister Scholl Gymnasium“ in Wismar

Die Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums sind deutschlandweit Vorreiter mit ihrem Projekt. Nachdem die Schule das Regelungssystem eines ihrer Heizsysteme austauschte und so eine Menge Energie und Kosten einsparen konnte, war der Energiespar-Ehrgeiz der Schüler entfacht. Gemeinsam mit der Hochschule Wismar und anderen Fachleuten aus der Energietechnik entwickelten sie das Pilotprojekt „teachENERGY – Lernen und Lehren nachhaltiger Energiesparmaßnahmen“. Im Rahmen des Programms soll den Schülern durch Studenten und Fachwissenschaftler ein ökonomischer, ökologischer und sozialer Umgang mit Energie vermittelt werden. Das Projekt beinhaltet außerdem möglichst effektive und leicht umsetzbare Maßnahmen, um Energie in den Bereichen Heizwärme, Warmwasser und künftig auch Strom zu sparen. Langfristig sollen weitere Schulen am Projekt teilnehmen und in einem freundschaftlichen Wettbewerb um den geringsten Ressourcenverbrauch konkurrieren.

Detaillierte Projektbeschreibung (PDF, 100 kB)