Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Energiesparmeister 2018

Brandenburg: Die Nachhaltigen

Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule Potsdam in Brandenburg

Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule Potsdam in Brandenburg

Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule in Potsdam

An der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule Potsdam herrscht verkehrte Welt: hier unterrichten die Schüler ihre Lehrer. Das Projektteam „Kurswechsel plastikfrei“ schulte die Lehrer der Gesamtschule zur Plastikverschmutzung der Meere und forderte mehr Nachhaltigkeit an der Schule. Seither arbeitet die ganze Schulgemeinschaft Hand in Hand daran, diese Forderung umzusetzen: Die Mülltrennung wird verbessert, verpackungsfreie Snacks und klimafreundliches Schulessen sollen der neue Standard werden und sogar der Schulkiosk hat recycelte und unverpackte Produkte in sein Sortiment mit aufgenommen. Und auch im Unterricht hat der „Kurswechsel plastikfrei“ seine Spuren hinterlassen: Einige Lehrer haben Nachhaltigkeitsbildung in ihrem Lehrplan verankert und weitere Fortbildungen für Schüler und Lehrer sind geplant. Zuletzt wurde die Expertise des Schülerteams sogar extern von den „Potsdamer Gesundheitstagen“  angefragt.

Detaillierte Projektbeschreibung (PDF, 108 kB)