Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Energiesparmeister 2018

Nordrhein-Westfalen: Die Kommunikativen

Gesamtschule Wuppertal-Langerfeld

Gesamtschule Wuppertal-Langerfeld

Gesamtschule Wuppertal-Langerfeld

An der Gesamtschule Wuppertal-Langerfeld setzen sich Schüler und Lehrer gemeinsam für den Schutz des Klimas ein. Das Motto: „Jeder, was er kann!“ Die Schüler organisierten gemeinsam mit externen Partnern einen autofreien Tag im Stadtteil, dem durch eine Fahrraddemo Nachdruck verliehen wurde. Die Demo endete vor der Gesamtschule, wo von den Schülern mit Flyern, Postern und Plakaten über die Vorteile nachhaltiger Mobilität aufgeklärt wurde. Um dem großen Interesse der Schüler für Umweltthemen nachzukommen, kümmerten sich die Lehrer darum, dass Nachhaltigkeit stärker im Curriculum verankert wird. In der Folge wurde das Wahlpflichtfach „einFach nachhaltig“ ins Leben gerufen. Das Fach gibt den Schülern die Möglichkeit, sich sowohl theoretisch mit Klimaschutz-Themen auseinanderzusetzen, als auch konkrete Projekte zu realisieren. Diese werden im schuleigenen Umwelt-Newsletter zusammengefasst und kommuniziert.

Detaillierte Projektbeschreibung (PDF, 93 kB)